Buchtipp - Markenführung im Umbruch

Markenführung im Umbruch


Markenführung im Umbruch - Wolfgang Frick - Haufe Verlag - www.haufe.de


Nutzen schaffen am Point of Sale


Erfolgsrezepte für den stationären Handel

Warum sind Marken immer noch Marken, welche Thesen und Glaubenssätze helfen, was kann stationär besser als digital und wie entscheide ich schnell und sicher. 

Dieser Taschen Guide ist ein Nachschlagewerk für alle nachhaltig denkenden Kunden und Kundinnen, Unternehmer und Unternehmerinnen, Marketing-Leiter und-Leiterinnen und den stationären Handel. Bebildert mit Karikaturen, wie online schlagbar ist und Markenführung funktionieren kann.

Inhalt

  • Marken im Umbruch und Aufbruch
  • Treffsicheres Marketing - 10 Erfolgsgaranten
  • Die 13 Erfolgsrezepte für den stationären Handel
  • Alles online oder was? - 10 Thesen in Wort und Bild
  • Kernkompetenzen für Marketingleiter


Fazit

Handel ist Wandel - Markenführung auch. 

Tatsächlich haben Handel und Gesellschaft, gerade in der heutigen Zeit, grosse Herausforderungen zu meistern. Die Schlagworte sind: Krisenstimmung, Ratlosigkeit, Knappheit, Sackgasse und Aussichtslosigkeit.

Marken erleichtern den Markteintritt neuer Produkte auf neuen Märkten

Der heutige Überfluss hat den Mangel aber abgelöst. So werden im Handel - laut der Gesellschaft für Konsumforschung - mehr als dreiviertel der Produktneuheiten nach einem halben Jahr wieder aus den Regalen genommen. Keiner braucht sie, denn Konsumenten kaufen keine Produkte, sondern Lösungen oder ein Lebensgefühl.

Was auch besonders wichtig ist, für den stationären Handel, sind die 3 N's: 

Nähe, Nutzen und Neuigkeit. 

Menschen sehnen sich nach Nähe und nichts wurde während der Coronazeit und dem Lockdown so sehr vermisst wie der lokale Anbieter.

Der Kunde sucht einen Nutzen und kein Produkt. Den Nutzen gilt es zu stiften. 

Bei der Warenbeschaffung gilt, beziehen Sie ihre Produkte, wo möglich und sinnvoll aus ihrer Region. 

Marken verschaffen dem Unternehmen einen preispolitischen Spielraum.

Das hat aber seinen Preis, stiftet aber den maximalen Nutzen, frische Produkte, sowie Unabhängigkeit. 

Denn im stationären Handel ist es ein unbezahlbarer Vorteil: "What you see is what you get." - Original verpackt und hundertprozentige Authentizität.  

Diese und noch viele weitere Erfolgsrezepte für den stationären Handel und Antworten auf disruptive Veränderungen, finden Sie in diesem Taschen Guide aus dem Haufe Verlag.

Für die selbständigen Detaillisten ist dieser Taschen Guide nicht nur empfehlenswert, sondern ein MUSS!


Viel Vergnügen beim Lesen und Umsetzen wünscht Ihnen

Hugo Bühlmann





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Das vielleicht teuerste Messer der Welt - Nesmuk

KMU & DETAILHANDEL - Decken Sie Ihr Potenzial auf und schaffen Sie den Durchbruch!

Buchtipp - Kopf aus dem Sand