Posts

Es werden Posts vom 2019 angezeigt.

Sind Sie fit für das 2020?

Bild
Sind Sie fit für das 2020? Sind Sie fit als Macher, Gründer oder Unternehmer? Ziele setzen und realisieren Der Anfang jeden Jahres ist ideal, um sich zu überlegen, was Sie in den kommenden Monaten erreichen wollen. Warten Sie damit aber nicht zu lange, sondern legen Sie sofort los. Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat. –  Mark Twain Setzen Sie sich Ziele, entwickeln und realisieren Sie ihre Projekte, wie Firmenaufbau und Unternehmensentwicklung, Träume realisieren, Nachfolge regeln, neue Produkte auf den Markt bringen, Firma neu positionieren, usw. Legen Sie gleich los und gehen Sie mit Mut auch einmal kalkulierbares Risiko ein, das Ihnen Erfolge verspricht. Gerne unterstütze ich Sie bei Ihren Projekten - rufen Sie an: Hugo Bühlmann - 071 288 05 51 und www.hugobuehlmann.ch PS.   Mehr für kreative Impulse und Projekte auf:  http://projektoffice.blogspot.ch/

Buchtipp - Makers & Takers - Die Schattenspieler des Kapitals und der Finanzen

Bild
Makers & Takers Rana Foroohar - Makers & Takers -  Plassen-Verlag - www.plassen.de Die Schattenspieler des Kapitals und der Finanzen - abgezockt und abgerockt. Der Aufstieg des Finanzwesens und der Absturz der Realwirtschaft Makers and Takers, Macher und Kassierer - die Verlierer und die Gewinner einer Entwicklung, welche die US-Wirtschaft in ihren Grundfesten erschüttert: Finanzialisierung . Was verbirgt sich dahinter? Wenn Grossunternehmen, mehr Geld mit ihren Finanzspekulationen verdienen, als mit ihrer Produktion von Gütern und Dienstleistungen? Weshalb sind die Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft so verheerend? Und in Europa? Wir werden in diesem Strudel mitgerissen! Babyboomer, die sich abstrampeln, um mit einem Minimaleinkommen auszukommen. GenXer, die es sich nicht leisten können, nicht mehr zu arbeiten. Millennials, die in eine trostlose finanzielle Zukunft blicken. Das ist die Renten-Apokalypse, mit der wir uns gerade erst

Liebe Blog-LeserInnen - Frohe Weihnachten!

Bild
FROHE WEIHNACHTEN "Markt und Strassen stehen verlassen, still erleuchtet jedes Haus, sinnend geh ich durch die Gassen, alles sieht so festlich aus." Liegen Ihre Weihnachtsgeschenke auch schon unter dem Christbaum? Ich habe mich sehr gefreut, Ihnen auch dieses Jahr, wieder viele Ideen, Anregungen und Inspirationen, sowie die wichtigsten Buch-Neuerscheinungen zu schenken und auf meinem Blog vorzustellen. Gerne möchte ich Sie zum Ende dieses noch Jahres fragen: Was sind Ihre Wünsche und Träume für das 2020? Freue mich auf viele Rückantworten und wünsche Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, noch schöne Weihnachts-Festtage. Hugo Bühlmann🌲🌲🌲 www.hugobuehlmann.ch

Buchtipp - einfach loslegen - das 100-Tage Erfolgsjournal

Bild
Das 100-Tage Erfolgsjournal einfach loslegen - 100-Tage Erfolgsjournal - Haufe Verlag - www.haufe.de Starte jetzt! Mit dem Erfolgsjournal „Einfach loslegen!" gelingt es, in nur 100 Tagen selbst definierte Vorhaben konsequent umzusetzen und persönliche Ziele zu erreichen. Das Journal Daily hilft dabei, Routinen zu entwickeln und strukturiert und fokussiert auf sein Ziel hinzuarbeiten. So geht's: Einfach einsteigen: kurze Einführung - und schon im Zielplanungs-Fieber! Einfach umsetzen: Ziele eintragen - reflektieren - vorantreiben. Für Job und privat! Einfach erleben: praktisches Design - zielführend strukturiert. Inhalte : Schritt 1: Ziele ermitteln und Vision Board erstellen Schritt 2: Planung der Ziele für die nächsten 10 Tage Schritt 3: aktives Arbeiten an den eigenen Zielen und festigen von Routinen Schritt 4: Reflexion des 10-tägigen Sprints Mit hilfreichen Tipps und Tools zur Zielerreichung Inkl. Augmented-Reality-App: Motivierende Erk

Buchtipp - Out of the box

Bild
Zum Jahresende - noch ein spezieller Buch-Tipp Mathias Morgenthaler - Zytglogge Verlag - www.zytglogge.ch Stecken Sie auch in einer Schachtel? Trotz den über 1000 Gesprächen hat Mathias Morgenthaler bis heute keine allgemeingültige Antwort auf die Frage gefunden, wie Menschen zu ihrer Berufung finden. Dieses Buch ist deshalb auch kein Ratgeber! Warum Sie trotzdem dieses Buch lesen sollten: "Wenn Menschen realisieren, dass sich ihr Leben dem Ende zuneigt, ist es einfach zu sehen, wie viele Träume unerfüllt verpufft sind" und "die meisten Menschen bereuen am Ende ihres Lebens nicht, was ihnen misslungen ist, sondern was sie nie gewagt haben", schreibt die australische Palliativpflegerin Bronnie Ware. Der erste Teil des Buches steht unter dem Motto: Die Anpassungskarriere . Hier soll aufgezeigt werden, warum wir uns nicht erst in der Arbeitswelt anpassen und krummbiegen, sondern bereits schon in der Schulzeit,  Der zweite Teil besteht

Langeweile und Eintönigkeit - oder etwas bewegen?

Bild
Sie möchten auch noch etwas bewegen? Wenn Sie spannende Herausforderungen im Raum St.Gallen - Ostschweiz suchen und Neuland entdecken wollen... Ja, dann, liebe Blog-Leserinnen und Blog-Leser, möchte ich Ihnen gerne meine Idee für gemeinsame Projekte vorstellen: https://projekt-box.jimdo.com/ Auf was warten Sie noch? Freue mich auf Ihr Feedback oder Zusammenarbeit und hoffe, dass Sie diese Projektideen auch Ihren Freunden und Bekannten weiterempfehlen. Einen erfrischenden und inspirierenden Tag wünscht Ihnen Hugo Bühlmann 071 288 05 51 www.hugobuehlmann.ch

2020 - Was machen Sie im nächsten Jahr?

Bild
  Perspektivenwechsel und neue Chancen für die Generation 50plus  "Der Druck in der Arbeitswelt nimmt immer mehr zu und wenn sich die Älteren mit den Jüngeren konkurrenzieren, ist meistens auch der Burn-out nicht weit." Wann starten Sie? Was machen Sie, mit Ihrer gewonnenen Zeit? Persönlich ist mir schon seit langem aufgefallen, dass sich immer mehr Menschen der Generation 50plus, in Einkaufszentren im Raume Ostschweiz aufhalten, einen fast leeren Einkaufswagen vor sich herschieben und die Zeit totschlagen. Es sind dies vielfach Ausgesteuerte, Früh-Pensionierte, pensionierte Kaderleute und Unternehmer im Un-Ruhestand. Einfach gesagt - Perspektiven-Suchende. Was für eine verschwendete Zeit. Schade, für das vorhandene und ungenutzte Potential! Was wäre die Lösung? Haben Sie auch schon daran gedacht, sich mit einem Teil aus der Pensionskasse selbständig zumachen? Oder als ehemaliger Unternehmer Ihre Lebensträume zu realisieren? Eventuell eine k

Wie Sie vom Problemsucher - zum Chancenseher werden

Bild
"Eure Zeit ist begrenzt, also vergeudet sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben." Steve Jobs, Apple-Gründer und Visionär Liebe Leserin, lieber Leser, Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und wir machen uns jetzt schon Gedanken darüber, was wir mit unserem Leben die nächsten Jahre oder Jahrzehnte noch anfangen könnten.  Ist es vielleicht schon zu spät für Veränderungen?  Nein! Wir können unser Leben auch im >>fortgeschrittenen Alter<< noch einmal grundlegend ändern. Im Kleinen, wie im Grossen. Es gibt neue Langzeitperspektiven jenseits von 30 - oder gar 50. Die Wege in eine erfüllte zweite Lebenshälfte sind nicht immer so leicht, wie wir uns das vielleicht wünschen würden - doch es gibt sie - für jeden von uns. Nicht nur für diese zwei bis drei Prozent Gewinner- und Machertypen, denen einfach alles zu gelingen scheint. Die folgenden drei Schritte, haben sich für den Neustart in der Lebensmitte, in der Praxis vielfach be

Buchtipp - Die Burggraben Strategie

Bild
Die Burggraben Strategie Tim Rödiger - Burggraben Strategie - Campus Verlag - www.campus.de Im heutigen Marktumfeld tauchen immer schneller neue Produkte, Wettbewerber, Technologien oder Trends auf, die bestehende Geschäftsmodelle bedrohen. Bauen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil auf - und verteidigen Sie ihn erfolgreich! Sinkende Renditen! Während immer mehr Firmen Schwierigkeiten haben, überhaupt profitabel zu wirtschaften, konzentrieren sich die Profite bei einigen wenigen Gewinner-Unternehmen.  Nehmen wir an, Sie haben eine geniale Geschäftsidee, etwas Startkapital und genügend Mut. Sie gründen ein Unternehmen. Ihr Unternehmen gewinnt die ersten Kunden. Schnell kommen neue hinzu. Die Kunden lieben Ihre Produkte und der Umsatz schnellt in die Höhe. Was wird passieren? Wenn sie ein wirklich gutes Produkt haben, sind in der Zwischenzeit bereits andere Unternehmen auf Ihren Erfolg aufmerksam geworden. Diese Unternehmen werden versuchen, Ihr Produkt zu kopier

Stress im Alltag, Stress im Beruf, Stress in der Freizeit?

Bild
   Sie möchten Ihren Weg gehen und zur Ruhe kommen? Das Gehen hat auf die Psyche den positiven E ffekt, dass  zum Beispiel, zwanghaftes Nachdenken verhindert und der Mut gefördert wird, Arbeit neu anzugehen. Dabei ist es egal, ob man regelmäßig nur eine Stunde spazieren geht oder tagelang wandert. Vor allem Unternehmer, die ständig neue Ideen entwickeln, sollten sich Zeit dafür nehmen. Träumen Sie von einem besseren Leben? Der geeignetste Weg zu mehr Freiheit und damit Wohlstand auf unserer materiellen Welt, ist das "eigene Ding", das eigene Geschäft, das eigene Unternehmen oder die Selbständigkeit. Viele kreative Ideen, Träume, Projekte scheitern daran, dass nicht genug Geld für die Umsetzung zur Verfügung steht. Das gilt für Projekte genauso, wie für die Selbstständigkeit oder eine unternehmerische Tätigkeit. Was also tun, wenn Sie nicht Ihren Traum begraben wollen? In den letzten Monaten haben mich einige Leser und Klienten gefragt, wie sie ihre kreativ

Business Tipp - Hilfe beim Positionieren Ihres Unternehmens

Bild
Hilfe beim Positionieren EINZELHANDEL - POSITIONIERUNG: "Wir wollen gar nicht der einzige Player im Markt sein. Wir wollen einfach unseren Job gut machen und dafür strengen wir uns jeden Tag an. Nicht jede unserer Entscheidungen ist immer ein Treffer, aber ohne den Mut zu neuen Wegen, kommen auch keine Innovationen zustande." Jakob Keller - Keller Sports Wie positionieren Sie ihr Unternehmen?  Sind Sie auf Position?  Ein paar ganz einfache Fragen Um sich gegenüber Ihrer Konkurrenz besser abzugrenzen und immer einen Schritt voraus zu sein, empfiehlt es sich, wenn folgende Punkte berücksichtigt werden: Leistungsdefinition Was zeichnet unsere Produkte oder Dienstleistungen punkto Sortiment, Qualität, Innovation, Service- und Garantieleistungen aus? Zielgruppe Wer sind unsere potentionellen Kunden? Wertesystem Was sind für unser Unternehmen die zentralen Werte und Ziele? Auftritt am Markt Hat unsere Firma ein klares, von anderen unte

Gründen Sie ihr eigenes Cashflow-Unternehmen

Bild
Gründen Sie ihr eigenes Unternehmen! Als Zwerg muss man das tun, was die Riesen nicht können. -  Niki Lauda Steigen Sie aus ihren Hamsterrad und gehen Sie in 9 Schritten in ihre Unabhängigkeit In diesem Buch sind 18 Geschäftsmodelle vorgestellt, die sie beliebig modulieren können. Sie können sie zusammenbauen wie beim Lego. Die daraus entwickelten Geschäftsideen sind dann ihre persönlichen und massgeschneiderten Prozesse für ihren zukünftigen Erfolg. Neue Gründer - Existenz-Switcher  Mit 9 Schritten zu Ihrer Geschäftsidee  Dieses Buch ist nicht nur für Neu-Gründer geschrieben, sondern eignet sich meiner Meinung nach, sehr gut für ältere Gründer, die bereits einige Lebenserfahrung und Fachwissen haben. So zum Beispiel für die Generation 50plus , die mit guten Ideen, wenig Personal und Kapital selbständig machen oder ein 2. Standbein schaffen wollen. Kreative und inspirierende Unterstützung bei der Umsetzung für kleiner

KMU - Lebst du noch oder stirbst du schon?

Bild
Traditionsunternehmen Wie lange noch? "In der Schweiz, stehen in den nächsten Jahren, über 60.000 Unternehmen vor einer Nachfolgeregelung - aus Altersgründen." Sind die Traditionsunternehmen dem Untergang geweiht? Die Angst geht um. Viele kleinere und mittlere Traditionsunternehmen bangen um ihre Zukunft. Die Kreditverknappung der Banken, die Absatzschwierigkeiten von Produktionsgütern und Dienstleistungen, die falsche Positionierung auf dem Markt bringen sie an den Rand der Existenz. Schlagworte wie fehlende Nachfolge, Liquiditätsschwierigkeiten, Sanierung, Konkurs sind tagtäglich in den Medien zu lesen.  Ist eine Rettung noch möglich? http://www.tagblatt.ch/aktuell/wirtschaft/tb-wi/Sachwerte-erleben-Renaissance;art149,3127893 Wie viele von diesen Unternehmen können wir noch retten? In nicht wenigen Fällen werden selbst wirtschaftlich gesunde Unternehmen aufgelöst, weil die Unternehmensnachfolge nicht rechtzeitig eingeleitet wurde oder Fehler bei der Umse

Das Gold - liegt in den Schubladen Ihres Unternehmens!

Bild
Wann gehen Sie auf Schatzsuche? In der Realisierung und Umsetzung von Ideen und Projekten, zeigt sich der Pionier, der Unternehmer, der Innovator! Starten statt warten Als Levi Strauss nach Amerika kam, wollte auch er an den Goldfunden in Kalifornien teilhaben. Um Geld für seine Goldgräberausrüstung zu verdienen, nahm Strauss Waren mit, um sie anderen Goldsuchern zu verkaufen. Er verkaufte alles; alles, bis auf einige Rollen Zeltstoff. Aus diesem Zeltstoff nähte er dann Overalls für die Goldsucher, welche einen riesigen Absatz fanden. Damit hatte er seine Goldgrube schon gefunden. Fazit: "Man kann keine Levis-Jeans erfinden, wenn man nicht darüber nachdenkt, was man mit dem übrig gebliebenen Zeltstoff anfangen soll." Sie sagen, das ist Vergangenheit? Stimmt, aber wie ist es heute? James Dyson -  www.dyson.com  Der englische Designer und Erfinder Sir James Dyson, erfand und entwickelte innerhalb von fünf Jahren nach der Methode "V

Buchtipp - Manufakturen mit Zukunft

Bild
Die Renaissance der Manufakturen Die feine sächsische Art - Manufakturen in Sachsen - www.saxophon-verlag.de Ist es Ihnen auch schon aufgefallen, dass sich immer mehr Firmen Manufakturen nennen? Denn von Handgemachtes liegt im Trend. Ob Jeans, Luxus-Uhr oder Rasierpinsel - die Einzigartigkeit verführt. Manufakturen in Sachsen Dieses Buch von Peter Ufer, aus dem Saxaphon Verlag, erzählt Geschichte und Geschichten sächsischer Manufakturen. Selten gabe es ein Kompendium mit einem derartig detailreichen Überblick und Antworten auf die Frage, wo heute in Sachsen Handgemachtes entsteht. Es ist ein Werk über grossartige Menschen, die mit Leidenschaft ihre Ideen umsetzen, die mit Liebe zu ihrer Heimat überzeugen, die Tradition und Innovation geschickt miteinander verbinden, die mit Ausdauer ihre Produkte weltweit erfolgreich verkaufen. Es sind dies Feinmechaniker, Ingenieure, Handwerker, Bastler, Tüftler und Künstler. Sie machen aus wenig viel - nachhaltiges Handwerk für die G

Sind Innovationen die Lösung zum Überleben?

Bild
   Werden Sie mit Innovationen erfolgreich! James Dyson - Visionär und Erfinder Innovationen sind die Lösung für KMU und Detailhandel! Wachstum wird durch Innovationen ausgelöst Innovation heisst, aus Ideen handelbare Werte schaffen, denn neue Produkte und verbesserte Prozesse führen zu mehr Unternehmenswachstum. Es ist daher wichtig,  den Weg zur Produktionssteigerung über mehr Innovation zu gehen. Innovieren, aber wie? Gerade in der heutigen Zeit sind gute Ideen gefragt, welche auch funktionieren.  Denn um zu überleben, muss man mit Innovationen einen Wettbewerbsvorsprung erschaffen und sich damit neu positionieren. Hier sehen Sie eine ausführliche Vorstellung eines Geschäftsmodells für Innovationen: Oder auch, die Feinde der Innovation "Wechseln Sie von Käse auf Speck" Wenn Sie fachliche Beratung oder praktische Unterstützung bei der Umsetzung wünschen, dann freue ich mich auf Ihren Anruf - 071 288 05 51. Raum Osts

Buchtipp - RADIKAL DIGITAL

Bild
RADIKAL DIGITAL Radikal digital - Reinhard Sprenger - DVA Verlag -  www.dva.de Die Herausforderungen der Digitalisierung für Führungskräfte sind: Kunde - Kooperation - Kreativität Weil der Mensch den Unterschied macht - 111 Führungsrezepte Im neuen Sachbuch von Reinhard Sprenger, behandelt er nicht die Frage: "Wie digitalisieren Sie Ihr Unternehmen in vier Wochen?", sondern "Was muss die Führung tun, um Digitalisierung zu ermöglichen?". Heute revolutioniert die Digitalisierung ganze Geschäftsfelder. Und eröffnet neue. Wenn Sie in einem etablierten Unternehmen arbeiten, dann wissen Sie, dass der Wettbewerb nicht mehr aus der eigenen Branche kommt. Wer ist eigentlich mein Wettbewerber von morgen? Die von den amerikanischen Unternehmen dominierte IT-Branche dringt in alle Industrien vor. Sie liefert nicht nur Hard- und Software, sondern trennt durch Online-Plattformen die etablierten Hersteller von ihren Kunden - to be amazoned - sagen si

Lassen Sie sich von der Konkurrenz nicht k.o. schlagen!

Bild
Ich bin für Sie da!    Ich bin für Sie da - we nn neue Ideen, Innovationen, Projekte entwickelt oder umgesetzt werden müssen Mein Angebot für die Region Ostschweiz - Beratung, Entwicklung und Mithilfe bei der Umsetzung von Ideen und Projekten: für kleine und mittlere Unternehmen in Produktion und Handel – sowie Gründer, die etwas Neues auf die Beine stellen wollen für Gewerbebetriebe, die sich weiterentwickeln wollen für Detailhandelsbetriebe, die sich neu aufstellen müssen für Ideen, die in den Köpfen schlummern für „Brachliegendes“, das revitalisiert werden könnte für "Schätze", die noch im Verborgenen liegen und gehoben werden müssen für Visionen, die noch realisiert werden sollten Auf den Punkt getroffen? Dann rufen Sie mich an - Hugo Bühlmann - 071 288 05 51 - www.hugobuehlmann.ch

Werte - wie Qualität und Tradition, sind heute wichtiger den je

Bild
Tradition, Schweizer Qualität, Manufakturen  Einzigartig - unverwechselbar Aber auch in der Einzigartigkeit, denn diese bringt Ihrem Unternehmen den notwendigen Wettbewerbsvorteil. Hinter jedem Produkt steckt eine Geschichte. Eine Geschichte, die zumeist untrennbar mit dem Werdegang des Herstellers, des Betriebes oder manchmal auch mit der Herstellerfamilie verwickelt ist – mit Menschen, die leidenschaftlich Dinge herstellen, die mehr sind als nur kurzlebige Verbrauchsgüter. Oft sind es Produkte, die mit überragender Funktionalität Kulturgeschichte geschrieben haben, oder Betriebe, die sich um den Einsatz fast vergessener Produktionsmethoden und die Verarbeitung klassischer, langlebiger Materialien verdient machen. Trends sind die Wegweiser zu neuen Innovationen und die braucht es heute im gesättigten Konsumgütermarkt. Wenn Sie, also auch neue Produkte und frische Ideen brauchen, so freue ich mich, als kreativer Konsumgüter- und Detailhandelsspezialist für prax

Tipp des Tages - It's Monday

Bild
Don't worry be happy Hören Sie sich diesen Song an und gleich fühlen Sie sich gleich besser :-) Ich wünsche Ihnen einen guten Wochen-Start! Hugo Bühlmann www.hugobuehlmann.ch 

Buchtipp - DISRUPT YOURSELF

Bild
DISRUPT YOURSELF Christoph Keese - Disrupt Yourself - Penguin Verlag - www. penguin-verlag.de "Rund die Hälfte aller Jobs wird verschwinden. Dies sagt eine Studie aus dem Jahre 2013 von Carl Benedikt Frey, einem Wirtschaftshistoriker und Professor an der Oxford University."  Vom Abenteuer, sich in der digitalen Welt neu erfinden zu müssen Warum tendieren wir dazu, den digitalen Wandel auszublenden? In vielen Regionen von Europa herrscht Vollbeschäftigung; die Wirtschaft boomt. Zuversicht prägt das gesellschaftliche Klima. Viele Menschen blenden deswegen den digitalen Wandel aus. Sie denken nicht darüber nach, was er für sie und ihr Unternehmen bedeutet. Die notwendigen Gespräche in den Unternehmen unterbleiben. DER KUNDE STEHT IM MITTELPUNKT - eine Aussage, die in den wenigsten Fällen zutrifft.  In diesem Umstand erkennen Erfinder und Disrupteure ihre Chance. Sie brechen Regeln und disruptieren die meisten Branchen. Sie bringen neue Dienstleistungen

FREITAG Taschen - Das etwas andere Recycling

Bild
Die Geschichte  - der FREITAG Tasche Foto - www.freitag.ch Up-cycling - die Story 1993 waren die Grafikdesigner und Brüder Markus und Daniel Freitag auf der Suche nach einer Messenger Tasche. Richtige Zürcher fahren nämlich Rad bzw. Velo. Und sie werden oft verregnet. Die FREITAG Brüder wollten für ihre Entwürfe eine belastbare, funktionelle und wasserabweisende Tasche. Inspiriert vom bunten Schwerverkehr, der direkt vor ihrer Wohnung über die Zürcher Transitachse brummte, schneiderten sie aus einer alten Lastwagenplane eine Kuriertasche. Als Tragegurt benutzten sie gebrauchte Autogurte, als Einfassung diente ein alter Fahrradschlauch. First FREITAG bag Unbeabsichtigt entstand aus dem eigenen Bedürfnis ein Unternehmen, das heute über 130 Mitarbeiter beschäftigt. Neben der Original-Messenger Tasche haben die FREITAG Brüder verschiedene Damen- und Herrentaschen entwickelt und auf den Markt gebracht. FREITAG fertigt zwei Taschenlinien: Die bewährten FUNDAMENTALS mi

Buchtipp - Erfolgreich durch Spezialisierung

Bild
Radikal anders - radikal besser Redline Verlag -  www.redline-verlag.de Fast alle Märkte sind von hartem Wettbewerb geprägt. Die Austauschbarkeit von Produkten und Dienstleistungen führt zu Preiskämpfen und schränkt den unternehmerischen Spielraum oft erheblich ein. Um mehr Marktmacht zu erlangen, müssen Sie sich als Unternehmer vom Durchschnitt abheben. Werden Sie die Nummer 1 Radikal anders und besser zu sein, vor dieser Herausforderung stehen nahezu alle grossen und kleinen Unternehmen, Freiberufler und Selbständige. Aber wie macht man dass?   Wie werde ich erfolgreich? Dr. Kerstin Friedrich, die Autorin dieses Strategie-Buches aus dem Redline Verlag, beantwortet diese Fragen mit - Spezialisierung . Anhand von aktuellen Unternehmens-Beispielen erklärt sie, wie man das richtige und passende Spezialgebiet findet, um Erfolg zu haben. Dabei beleuchtet sie nicht  nur die Big Player, wie ALDI, McDonald's oder Coca Cola, sondern auch kleine und mittlere Firmen (K

Buchtipp - Stealing Fire

Bild
Stealing Fire Stealing Fire - Kotler / Weahl - Plassen Verlag - www.plassen.de Spitzenleistungen aus dem Labor War es früher noch das Eisenhower-Prinzip um Prioritäten zu setzen, um zu schnellen Ergebnissen zu kommen, so sind es heute die vier Beschleunigungskräfte - Psychologie, Neurobiologie, Technologie und Pharmakologie. Schneller, höher, weiter - mehr denn je bestimmt dieses Motto unsere heutige Zeit. Gesteigerte Kreativität; Bewusstseinszustände, die uns ganz neue Optionen eröffnen; Spitzenleistungen quasi auf Knopfdruck: Viele Pioniere und Innovatoren arbeiten daran. Unternehmen wie Tesla, Google, Nike und Red Bull kooperieren mit Neurobiologen, Psychologen oder Pharmakologen. Sie alle wollen dem Geheimnis von Spitzenleistungen auf die Spur kommen und Abkürzungen auf dem Weg dorthin finden. Also keine 10.000 Stunden mehr, um beispielsweise ein Meister in der Kunst der Meditation zu werden. Und Durchbrüche stehen kurz bevor. Silicon-Valley-I