Buchtipp - Das Prinzip der Mühelosigkeit

 Das Prinzip der Mühelosigkeit

Täuber/Obermaier -  Das Prinzip der Mühelosigkeit - Goldegg Verlag - www.goldegg-verlag.com

Sie müssen etwas tun - sich einerseits zu entscheiden ein Glückspilz zu werden. Und anderseits ist es notwendig aktiv zu werden, ins Handeln zu kommen.


Warum manchen alles gelingt und andere immer kämpfen müssen


In “Das Prinzip der Mühelosigkeit” weihen Pamela Obermaier und Marcus Täuber Sie in die neusten Erkenntnisse der Neurowissenschaft ein. 

Sie erfahren, wie Siegertypen mit Schwierigkeiten umgehen, auf welche Weise sie Neues lernen, warum sie immer zu den besten Verkäufer werden und sie brillant im Kommunizieren sind. 

Was sie tun, um beim anderen Geschlecht zu punkten, worin sie den Schlüssel der Kreativität gefunden haben, ob sie ihre wegweisenden Entscheidungen mit dem Kopf oder dem Bauch treffen.

Die Autoren enthüllen auch, wie die Spitzenleistern aus dem Vollen schöpfen, ihr Gehirn auf Hochtouren bringen und in den optimalen Schaffenszustand kommen, den die Wisssenschaft “Flow” nennt, kurzum: wie es Ihnen gelingt, wie ein Fisch im Wasser durch den Strom des Lebens zu gleiten – und zwar wahrhaft mühelos und voller Leichtigkeit. 

Profitieren auch Sie, liebe Leserin und Leser, vom diesem Wissen, um nicht zu den Innovationsverlierern zu gehören, sondern zu den Gewinnern.

Mit unternehmerischen Grüssen
Hugo Bühlmann









Kommentare

Beliebte Posts