Chef sein ist nicht schwer - Projektleiter sein dagegen sehr


Anregungen und Tipps

für das Verhalten gegenüber den Projektbeteiligten



Projektentwickler und Projektleiter - Hugo Bühlmann - www.hugobuehlmann.ch

Qualifikationen - welche Sie in Projekten beweisen können


Generalistenorientierung

Das ist die Fähigkeit, den Blick über die spezifisch fachlichen Details zu heben, um das grosse Ganze überblicken zu können. An einem Mangel bei dieser Qualifikation scheitern häufig solche Führungskräfte, die wegen ihrer überragenden Leistungen in ihrem Fachgebiet befördert wurden.

Beweisen Sie als Projektleiter, dass Sie nicht an der Sacharbeit kleben. Zeigen Sie, dass Sie die Aufgaben sinnvoll an Ihre Mitarbeiter delegieren und selbst den Überblick behalten.

Bereichsübergreifendes Denken

Schotten Sie sich mit Ihrem Team nicht im Projekt ab. Meiden Sie alles, was zu "Bunkermentalität" führen oder wie eine feindselige Einstellung gegenüber anderen Führungskräften wirken könnte.
Zuleicht ziehen sich Projektleiter und Team in die kuschelige Bunkermentalität zurück: "Wir sind das tolle Profi-Team, das von den dummen und feindseligen Aussenstehenden schlecht behandelt wird."

Beweisen Sie als Projektleiter, dass Sie sich in die Belange anderer Bereiche hinein versetzen können!

Unternehmerisches Denken

Denken Sie in Dimensionen von Wertschöpfung, Kostenorientierung, Wirtschaftlichkeit und strategischem Erfolg!

Beweisen Sie , dass Sie Ihr Projekt im unternehmerischen Gesamtzusammenhang richtig einordnen und entsprechend "bewirtschaften".

Führungsqualifikation

Beweisen Sie als Projektleiter, dass Sie fähige und motivierte Mitarbeiter an sich binden und zum gemeinsamen Erfolg führen können. Man nimmt es sehr wohl zur Kenntnis, ob die Fachleute Ihres Teams Sie in Ihrer Rolle als Projektleiter respektieren.
Das bedeutet nicht, dass Sie im Fachlichen besser sein müssen als Ihre Teammitglieder. Die Frage ist, ob Sie über ausreichend "Leadership" verfügen, um gute Leute zu Spitzenleistungen zu führen.

Denken Sie daran, dass Ihre Projektmitarbeiter im Hinblick auf Ihre zukünftige Führungslaufbahn Ihre wichtigen "Werbeträger" sind!

Durchsetzungsvermögen

Beweisen Sie, dass Sie sich sowohl im Team als auch übergreifend im Unternehmen und in der Zusammenarbeit mit Externen und Lieferanten durchsetzen können.
Manche Führungskraft entpuppt sich nach der Beförderung leider nur als Verwalter und Aufsichtsperson.

Zeigen Sie, dass Sie selbständig mit Ihrem Projekt zum Ziel kommen und nicht pausenlos auf die Unterstützung von Mächtigeren angewiesen sind. Je weniger andere mit Ihrem projektinternen Problemen zu tun haben, desto besser für Sie.
Man verlangt von Ihnen mehr als die Ausarbeitung von Projektplänen und die Aufsicht über die Arbeitsgruppen.

Tragen Sie persönliche Verantwortung

Missverstehen Sie Teamarbeit nicht als ständiges gemeinsames Bereden und Entscheiden. Sie würden sich damit selbst vom Projektleiter zum Moderator ohne Leitungsfunktion degradieren.

Treffen Sie wichtige Entscheidungen allein und vertreten Sie diese dann auch als Ihre Entscheidungen!

Beraten Sie sich vorher aber mit Ihren teaminternen Fachleuten, sonst laufen Sie bei der ersten offensichtlichen Fehlentscheidung Gefahr, von den eigenen Mitarbeitern "in die Pfanne" gehauen zu werden.

Es gibt keine Projekte ohne Fehlentscheidungen!

Verhindern Sie durch Einbindung in die Entscheidungsprozesse und durch Offenheit über Ihre Gründe, dass das brüskierte Team sich vor Dritten beklagt: "Wir alle haben unserem Projektleiter abgeraten, aber der lässt ja nicht mit sich reden."

Zeigen Sie sich optimistisch

Lassen Sie deutlich erkennen, dass Ihnen das Projekt Spass macht und dass Sie ganz selbstverständlich vom Erfolg ausgehen. Mangelnde Erfolgserwartung demotiviert. Ausserdem sieht ein Projektleiter, der sich über die Umstände beklagt, unter denen er das Projekt abwickeln soll, immer wie ein "Hilfloser" aus, der seinen Aufgaben nicht gewachsen ist.

Fazit: Zeigen Sie - egal, was Sie denken - strahlenden Optimismus!



Für Projektentwicklung und -management

Hugo Bühlmann - www.hugobuehlmann.ch



(weiterführende Literatur: Ganz nach oben durch Projektmanagement, Carl Hanser Verlag)





Kommentare

Beliebte Posts