Von den Reichen hören wir nichts...

weil sie nicht davon betroffen sind...



 Alles, bleibt ruhig, aber wie lange noch?


Warum, hören wir von den Reichen keine Kommentare?

Weil es ihnen immer noch gut geht, im Gegensatz zu den KMU, den Angestellten, den Stellenlosen und den Ausgesteuerten.

Wenn ich die Kommentare in den gängigen Medien lese, wird mir schlecht. Ein Riesengejammer, teilweise zu recht, teilweise aber auf bodenlosem Niveau.

Leider habe ich noch nie, Vorschläge zum Lösen der Probleme gehört oder gelesen.


Coronakrise und andere Krisen

Waren die Unternehmen darauf vorbereitet? Nein, viele hatten keinen Plan B und keine Diversifikation zum ausweichen.

Wäre es nicht besser, wenn wir mit den noch bestehenden Mitteln versuchen würden, zu experimentieren, zu innovieren, zu reorganisieren und Neues zu erschaffen?

Vielen Unternehmern fehlt leider aber der Mut zum Risiko, etwas Neues zu wagen, neue Wege zu entdecken.

Alles hat seinen Preis und wer ihn nicht bereit ist zu bezahlen, der muss schauen wo er bleibt.

Sicher es steht vieles auf dem Spiel, aber wer nicht wagt, gewinnt auch nichts!


Mit unternehmerischen Grüssen

Hugo Bühlmann

www.hugobuehlmann.ch





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie kann ich Ihnen - oder Ihrem Unternehmen weiterhelfen?

Das vielleicht teuerste Messer der Welt - Nesmuk

Mehr DOLCE VITA - und die Lösung dazu