Waren Sie zufrieden mit dem vergangenen Jahr?


Und sind Ihnen Werte wichtig?



Foto Hugo Bühlmann - www.beratung-kmu.ch

Am Gelde hängt, zum Gelde drängt

Strukturelle Veränderungen und gesättigte Märkte, so sieht es vielerorts aus. Auch wenn es Minus-Zinsen gibt, es liegt immer noch viel Kapital auf den Banken......

Die Vermögensverwalter zwar haben immer mehr Mühe, für ihre Kunden das Geld lukrativ anzulegen, aber von nachhaltigen Investitionen mit Ethik, ist keine Rede mehr.

Wäre es nicht besser, das brachliegende Kapital in sinnvolle Projekte, welche Unternehmen und neue Stellen schaffen, in der Schweiz zu investieren?

In den vergangenen Jahren habe ich bereits mehrmals darauf hingewiesen:

http://www.tagblatt.ch/aktuell/wirtschaft/tb-wi/Wenn-Kapital-in-neue-Ideen-fliesst;art149,2703153


Wäre es nicht gerade jetzt an der Zeit, sich wieder einmal Gedanken darüber zu machen, wie das neue Jahr besser werden kann?

Ich meine nicht nur finanziell und geschäftlich, auch persönlich und privat.


Hier wäre die Gelegenheit, für dieses Jahr und auch die weiteren, sich sinnvoll zu engagieren:

Projekt-Box Ostschweiz: http://projekt-box.jimdo.com/


Freue mich, auf viele Anfragen, sowie Mit-Macher und Investoren :-)


Einen guten Start ins neue Jahr

wünscht Ihnen

Hugo Bühlmann

www.beratung-kmu.ch


PS. 

Wenn Sie bereits den Break Even und die Rendite Ihrer Investition im Kopf haben, melden Sie sich besser nicht bei mir...





Kommentare

Beliebte Posts