Buchtipp - All-Amercian Ads of the 40s


Amerikanische Werbung aus den 40er-Jahren




Jim Heimann, W. R. Wilkerson III
Hardcover, 704 Seiten, SFr.39.90



Von Rationierungen zum Wohlstand: Amerikanische Werbung in Zeiten von Krieg und Wiederaufbau. Diese neue Hardcover-Sammlung portraitiert die USA der 1940er-Jahre anhand ihrer Werbung: von kriegerischer Propaganda bis zu friedlicher Konsumeuphorie.



Foto - www.taschen.com




„Die Werbeanzeigen sind nicht nur grafisch beeindruckend, sondern verraten auch mehr als so mancher Augenzeugenbericht über das Leben in den USA Mitte des 20. Jahrhunderts.“
The Wall Street Journal, New York








Foto - www.taschen.com





Ein interessantes Fotobuch aus dem Taschen-Verlag, mit 700 Seiten voller Konsumgüterwerbung aus den vierziger Jahren. 

Empfehlenswertes Buch für alle Werber, Marketingfachleute und Amerika-Fans.





Kommentare

Beliebte Posts