Buchtipp - Co-Creation

Co-Creation


Co-Creation - Schäffer-Poeschel Verlag

Die Kraft des gemeinsamen Denkens

Co-Creation ist mehr als nur ein neuer Begriff. Co-Creation steht für einen Wandel im Denken, Fühlen und Handeln der Menschen, um effektiver und effizienter miteinander wahrnehmen, entscheiden und handeln zu können. 

Co-Creation ist aber auch eine Haltung : Nur in Offenheit, Vertrauen und Transparenz werden komplexe Probleme nachhaltig gelöst werden können.

Das Buch erläutert den Co-Creation-Prozess, der in ganz unterschiedlichen Situationen und Zeitbudgets durchgeführt werden kann und beschreibt die dazu anwendbaren Formate wie Organisational Co-Creation, Daily Co-Creation, Virtual Co-Creation, Coaching Co-Creation und Leadership Co-Creation. Projekte aus der Beratungspraxis machen deutlich, worauf man bei der Einführung und Umsetzung des Co-Creation-Prozesses achten sollte.

Das Buch richtet sich an Menschen, die sich darüber Gedanken machen, wie sie effektiver und effizienter miteinander wahrnehmen, entscheiden und handeln können.

Geeignet für Führungskräfte, Fachverantwortliche und an diejenigen, die funktional mit der Entwicklung ihrer Organisation zu tun haben; die Personalabteilung, die Unternehmens-entwicklung und die Bereiche kontinuierlicher Verbesserung.

Mit unternehmerischen Grüssen
Hugo Bühlmann





Kommentare

Beliebte Posts