Posts

Es werden Posts vom August, 2022 angezeigt.

Produktmanager - sind die Innovatoren in ihrem KMU-Unternehmen

Bild
Der Produktmanager als Innovator "Wenn wir alles täten, wozu wir imstande sind, würden wir uns wahrlich in Erstaunen versetzen." Thomas Alva Edison, Erfinder und Innovator Erfolg hat drei Buchstaben - TUN Tun - ist das neue Wort , denn sämtliche Branchen bekommen es mittlerweile zu spüren: Was heute erreicht wird, kann morgen schon veraltet sein. Ständig erhöht sich die Geschwindigkeit des Wandels und die Lebenszyklen der Produkte werden immer kürzer. Ob ein Unternehmen wachsen kann oder stagniert, hängt von der Fähigkeit ab, fortlaufend neue Produkte und Dienstleistungen mit Umsatz- und Ertragspotenzial hervorzubringen. Das heisst: Nicht Kostenoptimierung, sondern Innovationsoptimierung! Leider liegen immer noch viel zu viele kleinere und mittlere Unternehmen "brach". Sie lassen der Konkurrenz den Vortritt, hinken ihr immer einige Schritte hinterher und verlieren Umsatz und Marktanteile. Der Produktmanager, die zentrale Person im Un

Was ich schon immer wusste - und Sie es ab heute auch!

Bild
Kravatten töten Ihre Kreativität Kreativ denken - geht besser ohne Kravatte! Das meint auch James Dyson! Bevor Sie jetzt denken, das stimmt nicht, lesen Sie den Beitrag aus der Welt: https://www.welt.de/print/wams/wirtschaft/article13400568/Krawatten-toeten-die-Kreativitaet.html PS.  Als ich James Dyson an einem Geschäftstreffen persönlich kennenlernte, trug er nur ein T-Shirt und Jeans! Mut ist die Grundvoraussetzung dafür, Visionen in Wirklichkeiten zu verwandeln. Wenn Sie auf der Suche nach kreativen Lösungen oder innovativen Ideen die auch umsetzbar sind, dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Hugo Bühlmann 071 288 05 51 www.hugobuehlmann.ch

Mehr DOLCE VITA - und die Lösung dazu

Bild
   Geniessen Sie wieder mehr das Dolce Vita... Suchen Sie etwas, das Ihnen Spass macht? Was wollen Sie - mit Ihrem Leben noch anfangen? Viele Unternehmer, Kaderleute, Angestellte und Selbständige arbeiten unter zuviel Druck - teilweise bis zum Umfallen - seelisch wie körperlich. Und werden krank.  Diese Krankheit heisst dann Depression oder Burnout. Und manchmal braucht es auch zuerst einen Herzinfarkt, um zu merken, dass man zuviel gearbeitet hat... "Die einen erleben die Pensionierung, die anderen sterben schon früher..." Weiter machen Sie also wie bisher? Oder suchen Sie sich eine neue Aufgabe? Lesen Sie dazu den Artikel im Leader Magazin: https://www.leaderdigital.ch/news/fundstueck-buehlmanns-tipps-fuer-50-1144.html Finden Sie Ihre Nische - investieren Sie Zeit und Kapital in nachhaltige und sinnvolle Projekte Möchten Sie mitmachen? Dann schauen Sie sich dieses Angebot an:  https://projekt-box.jimdo.com/ Für weitere Informationen oder ei

Die Generation Babyboomer oder die "jungen Alten"

Bild
Wer sind die jungen Alten? Es ist die Erben-Generation von heute! Ihre Geldbörsen sind häufig so gut gefüllt, dass sie lang gehegte Jugendträume in die Tat umsetzen. Harley Davidson oder Porsche verzeichnen Rekordgewinne dank Käufern im Alter von 50plus . Auch Luxusgüter, wie Produkte aus dem Manufactum-Katalog, sind bei dieser Zielgruppe gefragt, weil diese Wert auf Nachhaltigkeit legen und bereit sind, den entsprechenden Preis dafür zu bezahlen. Lesen Sie dazu auch meine Artikel aus dem St.Galler Tagblatt: http://www.tagblatt.ch/aktuell/wirtschaft/tb-wi/Sachwerte-erleben-Renaissance;art149,3127893 und http://www.tagblatt.ch/aktuell/wirtschaft/tb-wi/Wenn-Kapital-in-neue-Ideen-fliesst;art149,2703153 Es ist von Vorteil, wenn sich die "jungen Alten" für nächsten 20 - 30 Jahre noch etwas anderes, als nur Luxusgüter zulegen. Denn nicht der Konsum sollte im Vordergrund stehen, sondern die Suche nach dem Sinn Ihres Lebens. Gerne biete ich Ihnen eine neue,