Haben Sie kurz Zeit?

  Viel arbeiten und dann tot umfallen?

Zuviel Honig kann tödlich sein, zuviel arbeiten auch!

Sie doch nicht!


Was wollen Sie mit Ihrem Leben anfangen?

Viele Unternehmer, Kaderleute, Angestellte und Selbständige arbeiten unter zuviel Druck - teilweise bis zum Umfallen - seelisch wie körperlich. Und werden krank. Diese Krankheit heisst dann Depression oder Burnout. Manchmal braucht es auch zuerst einen Herzinfarkt, um zu merken, dass man zuviel gearbeitet hat.

Die einen erleben die Pensionierung, die anderen sterben schon früher.......

Weiter machen also wie bisher? Oder sich eine neue Aufgabe suchen?

Finden Sie Ihre Nische und investieren Sie in nachhaltige und sinnvolle Projekte.


Lesen Sie dazu meinen Artikel im St.Galler Tagblatt:

http://www.tagblatt.ch/aktuell/wirtschaft/tb-wi/Wenn-Kapital-in-neue-Ideen-fliesst;art149,2703153

und schauen Sie sich dieses Angebot an:

https://projekt-box.jimdo.com/


Die Lösung für ethisch orientierte Menschen:

Mit-Machen - bei regionalen Projekten in der Ostschweiz - sind Sie auch dabei?


Für weitere Informationen rufen Sie mich doch einfach an:

Hugo Bühlmann - 071 288 05 51 oder www.hugobuehlmann.ch 






Kommentare

Beliebte Posts