Wann machen Sie einen Richtungswechsel?


Richtungswechsel - wird er bei Ihnen vorgeschrieben...




...oder nehmen Sie sich ihn freiwillig vor?


Mit 45 nicht zu jung, mit 65 Jahren nicht zu alt - für einen Richtungswechsel  

Sind Sie zufrieden, mit Ihrem Leben? Bei vielen Menschen ist das Leben schon vorgespurt. Sie meinen, sie können nichts daran ändern und folgen ihrer vorgezeichneten Lebensspur.

Denken Sie mal nach: "Was gibt es nicht alles noch zu erleben?"

Eben :-)

Verlassen Sie Ihre Lebens-Autobahn und gehen Sie in eine neue Richtung.

Mit 40 fängt man an, das Wertvolle zu suchen und mit 50 kann man anfangen, es zu finden.


Wann starten Sie?

Denn es liegt immer noch vieles "brach".



Noch Fragen?

Gerne unterstütze ich Sie, bei Ihren Vorhaben. 

Erfahren Sie mehr: Hugo Bühlmann - 071 288 05 51 - www.beratung-kmu.ch







Kommentare

Beliebte Posts