Buch-Tipp - Navigieren in Zeiten des Umbruchs


Fredmund Malik

 
 
Navigieren - Fredmund Malik - www.campus.de
 
 
 

Die Welt neu denken und gestalten

Einblick - Durchblick - Ausblick - so wird sie vermutlich werden, unsere neue Welt, die Fredmund Malik in seinem neuen Buch beschreibt.

Vieles ist noch unbekannt, im historisch grössten Umwandlungsprozess von der analogen in die digitale Welt.

Neue Systeme, neue Organisationen, neues Denken wird gefordert. Die Unternehmer und Politiker werden anders navigieren müssen, denn sie werden sich im aufziehenden Nebel bewegen.

Damit sie aber nicht wie die Titanic enden, müssen sie sich zurechtfinden können, beim Aufspüren von technologischen Eisbergen und digitalen Untiefen.

Trotz den Wirtschaftskrisen, Börsenkollaps, Grosskonkursen und Massenentlassungen, befinden wir uns erst am Anfang eines grossen Sturmes, vielleicht sogar eines Zsunamis...

Unsere ganze Gesellschaft wird noch gefordert werden. Es ist nicht nur ein Mega-, sondern ein Giga-Wechsel angesagt, denn Wirtschaft und Gesellschaft aller Länder werden durch eine Transformation gehen, die es in unserer Geschichte bisher, so noch nie gab.

Kybernetik ist die Wissenschaft vom Steuern, Regeln und Lenken. Sie ist es, die das 20. Jahrhundert in das 21. transformiert.

Apple, Facebook, Google und GoogleX, Tesla, SpaceX und Co. sind nur die Vorboten einer gigantischen Umwälzung ins neue Jahrhundert.

Wir werden noch flexibler sein müssen und dürfen nicht mehr mit unseren alten Strukturen operieren, sondern müssen integral denken, handeln und agieren.

Ein lesenswertes Buch, auf hohen Niveau, von Prof. Dr. Fredmund Malik, aus dem Campus Verlag.


Mit visionären Grüssen

Hugo Bühlmann

www.beratung-kmu.ch






Kommentare

Beliebte Posts